Spanndecken

Spanndecken, auch Lackspanndecken genannt, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Es gibt sie für jeden Geschmack und Einrichtungsstil. Mit diesem System kann jede Decke ohne viel Aufwand attraktiv neu gestaltet werden – auch in Feuchträumen.

Unschöne Holzpaneele und Unebenheiten verschwinden unter der Konstruktion. Sie ist nicht nur eine attraktive Alternative zu Holz-, Gips- oder Kassettendecken, mit ihr lassen sich auch ältere Decken mühelos aufpeppen. Da sie bis zu 1cm unterhalb der vorhandenen Konstruktion angebracht werden kann, lassen sich unschöne Verkabelungen, Installationen oder Unebenheiten perfekt kaschieren. Ob rund oder eckig, wellenförmig oder im Zickzack - die Flexibilität des Materials eröffnet nahezu jede Gestaltungsmöglichkeit. Die Farbenvielfalt der in glänzend oder matt erhältlichen Spanndecken ermöglicht viel kreativen Spielraum.

Die Montage der Spanndecke erfolgt nahezu schmutzfrei und ohne großen Zeitaufwand. Im Gegensatz zu einer abgehängten Decke z.B. mit Gipskartonplatten ist die eingehängte Spanndecke bereits "fertig", d.h. es ist kein Vorbereiten des Untergrundes, kein Tapezieren und kein Streichen mehr nötig.

Einbaustrahler und exklusive Beleuchtungssysteme optimieren die Lichtverhältnisse und werden ebenfalls durch uns montiert.

Sollten wir Ihr Interesse für eine Spanndecke geweckt haben, so vereinbaren Sie mit uns einen Termin und lassen Sie sich anhand unserer Musterdecken kompetent beraten und inspirieren.


Musterdecke bei uns Musterdecke bei uns
Spanndecke im Wohnzimmer (Quelle: Ciling) Spanndecke im Bad (Quelle: Ciling)