Dieter Karmann

Dieter Karmann

Beruflicher Werdegang

1991-1994
Ausbildung zum Maler und Lackierer
1994
Gesellenprüfung und 2. Kammersieger
1996
Eintritt in den elterlichen Malerbetrieb
1997-1998
Besuch der Meisterschule
 
in Reutlingen
1998
Meisterprüfung vor der
 
HWK Reutlingen
1998
Gründung der
 
"Rolf und Dieter Karmann GbR"
2004
Auflösung der GbR und
 
Übernahme des Betriebs
seit 2005
Vorstandsmitglied der Maler- und
 
Lackiererinnung Tübingen

 

Von 1998 bis heute erfolgten regelmäßig verschiedenste Qualifizierungs- und Fortbildungsmaßnahmen.

Meinen Kunden ein kompetenter Partner in allen Fragen rund ums Malerhandwerk und weit darüber hinaus zu sein ist mein Bestreben.

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, sind auch zukünftig Weiterbildungs- und Schulungsmaßnahmen zwingend notwendig.

"Fürchte dich nicht vor der Veränderung,
eher vor dem Stillstand."

Zitat: Lao Tse (570 bis ca. 490 v. Chr.)

Ihr
Dieter Karmann
Maler- und Lackierermeister